Indianerfest, Kreativwerkstatt und Exkursion

Sommerferien Familienzentrum WattstraßeWenn die Kita in die Sommerferien geht, bietet das Familienzentrum in der Wattstraße eine buntes Programm. Es gibt spannende Spiel- und Kreativangebote und schöne Exkursionen. Das gesamte Programm kostet 10 Euro. Darin enthalten sind Eintritte für die Kinder und Verköstigungen. Los geht es am Freitag, 21. Juni, um 11 Uhr.

Das Programm:

Sommertag auf dem Gelände des Familienzentrums mit selbstgemachten Flammkuchen und gesunder Limo. Außerdem gibt es spannende Spiele und bunte Basteleien. Termin: Freitag, 21. Juni von 11 bis 14 Uhr.

Bei einer Kreativwerkstatt werden Regenmacher aus großen Papprollen gebaut. Regenmacher sind indianische Instrumente. Termin: Montag, 24. Juni von 14 bis 17 Uhr.

Exkursion zum Kinderbauernhof Pinke Panke. Termin: Mittwoch, 26. Juni. Start um 11 Uhr. Bitte BVG-Ticket mitbringen.

Kleines Indianerfest. Es wird bunter Indianerschmuck gebastelt und Täschchen werden genäht.. Außerdem kann abenteuerlichen Indianergeschichten gelauscht werden. Und mit den Regenmachern wird ein Regentanz aufgeführt. Das Indianerfest startet mit einem gemeinsamen Grillen. Termin: Freitag, 28. Juni von 11 bis 15 Uhr.

Bei der Kreativwerkstatt Stoffmalen und Batiken heißt es: Aus Alt mach Neu. Mit bunten Farben und Mustern werden T-Shirts, Hosen und vieles mehr verschönert. Termin: Dienstag, 2. Juli von 14 bis 17 Uhr.

Exkursion zum Labyrinth Kindermuseum. In der aktuellen Ausstellung 1, 2, 3 Kultummel können Kinder sich verkleiden, toben, basteln und vieles zum Thema Vielfalt erfahren. Termin: Mittwoch, 3. Juli. Start um 11 Uhr. Bitte BVG-Ticket mitbringen.

Sommerparty mit Schatzsuche. Es gibt coole Tanzmusik, tolle Spiele und eine spannende Schatzsuche. Termin: Freitag, 5. Juli von 14 bis 16 Uhr.

Anmeldung ist im Familienzentrum telefonisch unter 030 443 83 345 oder per E-Mail unter fz-wattstrasse@pfefferwerk.de möglich. Kosten für das gesamte Ferienprogramm betragen 10 Euro pro Familie. Darin enthalten sind Verköstigung und Eintritte für die Kinder.

Das Sommerferienprogramm im Familienzentrum ist Teil des Projekts „Stärkung der nachbarschaftlichen Aktivitäten im Familienzentrum“. Das Projekt wird ermöglicht durch den Projektfonds mit Mitteln der Sozialen Stadt.

29.05.2019

Text: PM, bearbeitet Andrei Schnell

Grafik: Familienzentrum