Ein neuer Kalender exklusiv für Ältere

Bunter Herbst VeranstaltungskalenderFür ältere Menschen im Gesundbrunnen hat das Netzwerk "Aktiv im Alter" einen neuen Kalender herausgebracht. Auf einem Faltblatt, der im Kiez ausliegt, sind viele Termine, Angebote und Veranstaltungen bis zum Jahresende zusammen gestellt.

Es gibt einen neuen Veranstaltungsplan im Kiez. Er richtet sich ausschließlich an ältere Menschen in Gesundbrunnen. Bei einer gut besuchten Veranstaltung mit dem Titel "Bunter Herbst" wurde der Plan kürzlich im Olof-Palme-Zentrum vorgestellt. "Bunter Herbst" lautet auch die Aufschrift auf dem Faltblatt. Das Netzwerk „Aktiv im Alter in Gesundbrunnen“ hat in dem Flyer viele Angebote für Ältere bis zum Jahresende veröffentlicht. Auf den ersten Blick sieht der neue Veranstaltungskalender dem bekannten, alle zwei Monate erscheinenden Kalender ähnlich.

Die aufgelisteten Termine reichen vom Treffen der Diabetikergruppe im Lazarus Haus in der Bernauer Straße über die Rentenberatung der Seniorenvertretung Mitte bis hin zum Nachbarschaftsfrühstück im Freizeiteck. Das Trauercafé kommt ebenso vor wie die Wirbelsäulengruppe, chinesische Gymnastik oder die Sozialberatung.
 
Herausgegeben wird der Kalender vom Netzwerk „Aktiv im Alter in Gesundbrunnen“. In dem Netzwerk haben sich Einrichtungen, Projekte, Ehrenamtliche und ältere Menschen zusammen geschlossen. Sie wollen gemeinsam die Situation älterer Menschen in Gesundbrunnen verbessern. Mit dem Aufbau des Netzwerkes ist die Stadtteilkoordination Gesundbrunnen beauftragt.

Den Kalender mit den Terminen bis Ende des Jahres gibt es auch als PDF zum Download: Bunter Herbst-Kalender.
 
23.11.2016

Text: Pressemitteilung