Viktoria Mitte putzt sich raus

Aktionstag Stralsunder Straße Viktoria MitteDer Sportverein Viktoria Mitte lädt alle Freunde der Vereins und die Bewohner des Brunnenviertels ein, am Sonnabend, den 6. Mai, den Sportplatz in der Stralsunder Starße zu verschönern. Der Tag unter dem Motto "Sport und Natur im Einklang" hat mittlerweile Tradition. In diesem Jahr findet er zeitgleich mit dem Aktionstag "Berlin machen" statt.

"Unser Aktionstag zieht Groß und Klein an", schreibt der Verein SV Rot-Weiß Viktoria Mitte 08 e.V. auf seiner Webseite www.viktoriamitte.de. Von 10 bis 16.30 Uhr wird bei laufendem Ligabetrieb rund um das grüne Spielfeld gejätet, gezupft und gefegt. Die Fußballer in den roten Trikots haben vor wenigen Jahren ein Hochbeet über den Aktionsfonds erhalten, das traditionell mit dem Frühjahrsputz bepflanzt wird.

Viktoria BuschbeschnittDer Aktionstag ist Teil des berlinweiten Tages "Berlin machen", den der gleichnamige gemeinnützige Verein organisiert. Gefördert wird "Berlin machen" durch die Lotto Stiftung, Wall Berlin, die Berliner Stadtreinigung und weitere.

LINKS
Viktoria Mitte hat eine Webseite und eine Facebookseite.
Infos zum Aktionstag Berlin machen auf www.berlinmachen.de

Viktoria Mitte Kind fegt

04.052017

Text und Fotos: Andrei Schnell