Das letzte Kalenderblatt

VeranstaltungskalenderBlau ist die Erkennungsfarbe des letzten Veranstaltungskalenders 2016. Für die Monate November und Dezember listet er rund 60 Veranstaltungen im Brunnenviertel auf. Der Faltkalender liegt im Kiez in vielen Einrichtungen aus. Als PDF kann der Planer hier heruntergeladen werden.

Immer mittwochs kann von 14 bis 18 Uhr zum Maulschlüssel gegriffen werden und mit Tipps und Tricks von erfahrenen Handwerkern selbst gebaut und gewerkelt werden. Die geräumige Kiezwerkstatt im Olof-Palme-Zentrum steht zusätzlich zum eigenständigen Bauen allen Bewohnern und Bewohnerinnen werktäglich von 10 bis 14 Uhr offen. Samstags gibt es Möbelbaukurse.

Kinder und Jugendliche können, worauf Erwachsene noch Jahre werden warten müssen: das ehemalige Gymnasium in der Swinemünder Straße umbauen. Mittwochs und Donnerstags wird orange gebastelt. Obendrauf gibt es Abendtermine mit richtigen Architekten.

Am 15. November kann im Vorort-Büro Jasmunder Straße gebastelt und die Arbeit des Quartiersmanagements informell kennen gelernt werden. Es gibt auch Waffeln.

Am 19. November führt von 14 bis 17 Uhr ein Grüner Kiezrundgang durchs Viertel.

Im Familienzentrum Wattstraße gibt es ein regelmäßiges thematisches Elterncafe.

Der vollständige Terminkalender kann hier heruntergeladen werden.

Veranstaltungskalender11.11.2016

Text: Andrei Schnell

Grafik: Promo