Neu im Team: Liane Fiebig

Liane FiebigNachdem Projektleiterin Sabine Hellweg das Vorortbüro des Quartiersmanagements verlassen hat, kommt nun Liane Fiebig ins Team. Sie wird für die Themen Bildung und Aktionsfonds verantwortlich sein. Die frei werdende Stelle der Leiterin übernimmt Sibel Olguner, die im Februar 2017 ins Gebiet Ackerstraße kam.

Liane Fiebig hat zuvor bei der GesBiT - der Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mit Sitz in Neukölln gearbeitet. Sie war dort tätig in der Geschäftsstelle Supervision und Coaching im Bundesprogramm "Zusammenhalt durch Teilhabe". Ihren ersten Arbeitstag im Gebiet Ackerstraße hatte sie am Montag, 2. Dezember.

Studiert hat Liane Fiebig Stadt- und Regionalplanung und das Studium als Diplom-Ingenieurin abgeschlossen.

Das Team in der Jasmunder Straße arbeitet nun in der Besetzung Sibel Olguner, Pia Kaiser, Liane Fiebig und zeitweise einer Praktikantin oder einem Praktikanten.

Team Quartiersmanagement Ackerstraße Pia Kaiser Sibell Olguner Liane Fiebig

05.12.2019

Fotos Andrei Schnell