Asure, Familiennacht, Zwillingstreff

Familienzentrum Wattstraße BrunnenviertelDas traditionsreiche Asurefest, die 9. berlinweite Familiennacht und der neue Kurs Zwillingstreff - das sind einige der Höhepunkte im nächsten Quartal im Familienzentrum Wattstraße. Im frisch verschickten Newsletters informiert das Familienzentrum über alle aktuellen Kurse für Familien sowie für die Nachbarschaft. Einen Kurs Erzähltheater wird es in den nächsten Wochen geben und eine Umgestaltung des Außenbereichs steht bevor.

Humboldthain ganz groß im kleinen Magazin

Spielwiese für alle - Humboldthain brunnen magazin„Eine Spielwiese für alle“ ist der Titel der aktuellen Ausgabe des Kiezmagazins brunnen. Es erscheint ab dem 26. August. Möglicherweise ist es die vorletzte Ausgabe des seit vielen Jahren beliebten Kiezheftes, das vom benachbarten QM-Gebiet gefördert wird.

Miteinander reden in den großen Religionen

Interreligiöse Lesung BrunnenviertelMiteinander reden ist in den drei großen Religionen ein zentrales Thema. Ob Thora, Neues Testament oder Koran - in den heiligen Schriften geht es oft um das gemeinsame Gespräch. Deshalb steht es am Mittwoch, 21. August, im Mittelpunkt der diesjährigen "Lesung aus den Heiligen Schriften".

Kleidertausch mit Babysachen

Kleidertausch BabysachenDas Familienzentrum Wattstraße lädt zum ersten Kleidertausch am Nachmittag ein. Jeder kann mit aussortierter Baby- und Kinderkleidung von Größe 50 bis 116 vorbeikommen. Getauscht wird am Sonnabend, 24. August, von 15 bis 17 Uhr.

Finanzieller Schub für gute Tat im Kiez #Ideenaufruf

IdeenaufrufDie Ferien neigen sich dem Ende zu, das gute Wetter hält an – der perfekte Zeitpunkt für ein Nachbarschaftsprojekt im Freien? Zum Beispiel eine Kiezbank aus Paletten bauen, einem Nachbarschaftskonzert oder einem gemeinsam gekochten Hinterhofdinner. Der Aktionsfonds des QM Brunnenviertel-Ackerstraße unterstützt ehrenamtliche Projekte mit bis zu 1.500 €. Projektideen können bis zum 20. August eingereicht werden.

Sport- und Spielgeräte ausleihen

AusleihstationenAn drei Stationen im Brunnenviertel können sich Kinder- und Jugendliche Sport- und Spielgeräte kostenlos ausleihen. So wie in einer Bibliothek Bücher verliehen werden, gibt das Familiezentrum Wattstraße und das Olof-Palme-Zentrum Bälle, Kellen und Frisbees aus. Benötigt wird lediglich der bwgt-Pass, der ebenfalls kostenlos ist. Es genügt aber auch ein Pfand.

Projektwettbewerb: Inhaltliche Stärkung Campus

Projektwettbewerb CampusBis zum 14. August 2019 schreibt das Vorort-Büro des Quartiersmanagements Brunnenviertel-Ackerstraße das Projekt "Campus: Inhaltliche Stärkung - MINT, Kooperationen, Ausstattung" aus. Der Projektwettbewerb richtet sich an Träger mit Erfahrung im Netzwerkaufbau. Für das Projekt stehen 120 000 Euro für die Zeit von Januar 2020 bis Dezember 2022 zur Verfügung. Das Projekt wird im Projektwettbewerb ausführlich beschrieben.

Terrasse des Jugendzentrums wird kommunikativ

Workshop KommunikationsgartenAuf dem Dach der Jugendfreizeitstätte in der Hussitenstraße 62 sind die Arbeiten für einen Kommunikationsgarten weit vorangeschritten. Am 30. Juli sägten und schraubten rund zehn Kinder die ersten Möbel fertig. Als Material dienten Transportpaletten. Die Terrassenmöbel werden die Kinder und Jugendlichen des Jugendzentrums künftig selbst nutzen.

Aktionsplan zur Verstetigung des QM-Gebiets Brunnenviertel-Ackerstraße

AktionsplanNach 15 Jahren wird unser QM-Gebiet verstetigt, das heißt, es wird ab 2021 aus der Sonderförderung des Programms Soziale Stadt entlassen und wieder regulär durch den Bezirk Mitte betreut. Das Programm Soziale Stadt ist eine zeitlich begrenzte Unterstützung für ausgewählte Gebiete.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS