Sportfest auf dem Gartenplatz

Fit und Gesund Sportfest GartenplatzAm 7. Oktober geht die diesjährige Sportsaison zu Ende. Bei einem Fest von 11 bis 15 Uhr wird mit Bewegung, Spiel und Spaß für die gesamte Familie am Gartenplatz gefeiert.

Gemeinsames in unterschiedlichen Religionen entdecken

VersöhnungskircheKinder, ihre Lebenssituation und ihre Bedeutung in der jüdischen Tora, dem Neuen Testament und im Koran stehen im Mittelpunkt der diesjährigen "Lesung aus den Heiligen Schriften". Am Mittwoch, 27. September, um 19 Uhr wird aus den drei heiligen Texten in der Kapelle der Versöhnung in der Bernauer Straße 4 gelesen. Dazwischen erklingt Musik von der orientalischen Ney-Flöte. Im Anschluss Gespräch beim Tee vom Samowar.

Siebenter Newsletter 2017 erschienen

Newsletter 7 2017 BrunnenviertelAm 7. Oktober ist wieder viel los bei der Berliner Familiennacht. Im Brunnenvietel gibt es gleich zwei Aktionen an diesem Abend. Außerdem wird Ihre wieder gesucht. Das Magazin brunnen ist neu erschienen. Und bei der Verschönerung der Ackerstraße geht es voran. Weitere Meldungen im aktuellen Newsletter.

Im Kiez liegen SPD und CDU gleichauf

Wahlergebnis 2017 Bundestagswahl AckerstraßeBei der Bundestagswahl am Sonntag lieferten sich zumindest für das Gebiet Ackerstraße die Parteien SPD und CDU ein knappes Rennen. Im Kiez zwischen Brunnenstraße und Gartenstaße gewann Eva Högl zwar in der direkten Wahl klar mit 26 Prozent vor Frank Henkel, der 22 Prozent erhielt. Dafür lag die CDU bei den Zweitstimmen knapp vor der SPD - beide jeweils 22 Prozent. In der Flughafenfrage stimmten fast zwei Drittel der Wähler für die Offenhaltung.

Viele Ideen für das Vikihaus

Viki-HausSeit 2014 verfolgt Rot-Weiß Viktoria Mitte 08 e.V. den Plan, ein Sport- und Begegnungszentrum auf dem Sportplatz in der Stralsunder Straße zu bauen. Im Sommer 2017 war Baubeginn, die Fertigstellung ist bis April 2018 avisiert. Möglich wird der Neubau durch den Baufonds des Quartiersmanagements.

Ideen zur Ackerstraße werden konkret

Straßenfest Ackerstraße September 2017Kleine Eingriffe, große Steigerung der Qualität. Anwohner und Anwohnerinnen diskutierten beim Straßenfest am 16. September auch über denkbare kleinteilige Verbesserungen der Straße. Aber es gab auch Flohmarkt und Tauschbörse unter dem Motto „Weitergeben statt wegschmeißen“.

Straßenfest Ackerstraße am 16. September

Straßenfest AckerstraßeKleine Eingriffe, große Steigerung der Qualität. Anwohner und Anwohnerinnen diskutierten beim Straßenfest am 16. September auch über denkbare kleinteilige Verbesserungen der Straße. Aber es gab auch Flohmarkt und Tauschbörse unter dem Motto „Weitergeben statt wegschmeißen“.

Video zu Freiheit und Freiheiten

Video Weddinger FreiheitIn der Bundesrepublik Deutschland gilt die freiheitliche Grundordnung. Das ist ein großes, philosophisches Wort. In Gesprächen mit Menschen aus dem Brunnenviertel und Umgebung hat die Journalistin Lena Reich nachgefragt, was Freiheit konkret bedeutet. Hier im Kiez und heute in der Gegenwart. Daraus ist ein Film entstanden, der während der Ausstellung "Weddinger Freiheiten" zu sehen ist.

Die AG "Gute Taten" bittet um Rücksicht

AG Gute Taten Schildereinweihung Gustav-Falke-GrundschuleAm Anfang stand die Frage, was sich für die eigene Schule Gutes tun ließe? Die Kinder der dritten und vierten Klasse, die an der Gustav-Falke-Grundschule in der AG "Gute Taten" mitarbeiten, fanden, dass ihre Mitschüler zu achtlos mit dem Schulhof umgehen. Sie haben deshalb im vergangenen Schuljahr Tafeln mit Bitten gemalt.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS