Sportliche Tage im Brunnenviertel

Aktionstage AusleihstationOb Sommer oder Herbst, für Sport auch unter freiem Himmel sollte immer die genau richtige Jahreszeit sein. Bwgt e.V. veranstaltet in diesem Jahr noch drei Aktionstage an der frischen Luft. Aktionstag bedeutet, dass an diesem Tag alle, die Lust haben, ohne Anmeldung kommen können und bei unterschiedlichen Bewegungsspielen mitmachen können. Auch die Spiele-Ausleihe-Stationen werden an diesen besonderen Tagen von bwgt e.V. wie bislang mitgebracht.

Kiezwerktstatt am 8. November

Kiezwerkstatt am 8. November im BrunnenviertelAm 8. November werden die Grundentscheidungen für die nächsten zwei Jahre beschlossen. Den Termin 8. November vormerken. Wer im Brunnenviertel lebt oder arbeitet kann während der Kiezwerkstatt über die Leitbilder der Arbeit der beiden Quartiersmanagements im Viertel mitentscheiden. Die letzte Kiezwerkstatt fand vor zwei Jahren statt.

Die Liesenbrücken - Irgendwann einmal wieder eine Verbindung?

LiesenbrückenDas Interesse für die Liesenbrücken ist groß. Bei Tag des offenen Denkmals kamen am Sonntag (14.9.) fast 200 Menschen, um sich über das denkmalgeschützte Bauwerk zu informieren. Das Bündnisses Liesenbrücken präsentierte seine Idee, einen Geh- und Radweg über die stillgelegten Eisenbahnbrücken einzurichten. Dieser würde dann vom Nordbahnhofpark zum Humboldthain reichen.

Tage der offenen Tür an Grundschulen

Tage der offenen Tür an GrundschulenIn der Zeit vom 6. Oktober bis 17. Oktober müssen Eltern ihre Kinder anmelden, die 2015 sechs Jahre alt und damit schulpflichtig werden. Die Eltern können im Brunnenviertel aus sieben staatlichen Grundschulen des Schulsprengels 7 ihre Wunschschule auswählen. Doch welche ist das, in welche Schule das künftige Schulkind ab dem 7. September 2015 gehen? In den nächsten Wochen laden die staatlichen und die freien Grundschulen zu Tagen der offenen Tür ein. Dabei können sich Eltern und ihre Vorschulkinder ein Bild machen.

Samstags in die Schule

Russische SamstagsschuleSamstags haben die Kinder im Brunnenviertel Schule. Allerdings nicht alle Kinder – und die Anwesenheit ist auch freiwillig. Samstags übernimmt die Russische Samstagsschule einen Teil der Räume in der Ernst-Reuter-Oberschule. Mit dem neuen Schuljahr hat auch an dieser besonderen Schule der Unterricht wieder begonnen. In diesem Schuljahr besuchen 130 junge Berliner mit russischen Wurzeln die Bildungseinrichtung.

Nächster Familienflohmarkt am 20. September

Familienflohmarkt am 20. September vor dem Edeka in der AckerstraßeDer nächste Familienflohmarkt ist nicht mehr weit: er findet am 20. September (Sonnabend) zwischen 14 und 18 Uhr statt. Bei diesem Termin wird ein neuer Marktplatz ausprobiert. Getrödelt wird dieses Mal in der Ackerstraße, Ecke Feldstraße (vor dem Einkaufsmarkt). Dort können gebrauchte Kleidung oder Kinderspielzeug den Besitzer wechseln, ganz einfach von Nachbar zu Nachbar.

Freiluft-Ausstellung: Connecting Cities

Connecting CitiesVom 11. September bis Sonntag, 14. September, verwandelte sich die Brunnenstraße rund um das Workshop-Zentrum Supermarkt in eine offene Kunstausstellung. Public Art Lab, so heißt der Veranstalter, könnte man mit öffentliches Kunstatelier übersetzen. An den vier Abenden ab 19.30 Uhr wurden aus Schaufenstern Bildschirme. Die gezeigten Filme reichen von Kunst bis Information.

Job-Talk in der Ernst-Reuter-Oberschule

Job TalkWie finde ich den richtigen Ausbildungsplatz? Wie finde ich den richtigen Auszubildenden? Zwei Fragen, die nicht so leicht zu beantworten sind. Schulabgänger und Unternehmen stehen dabei oft vor dem selben Problem. Der Job-Talk soll am 25. November in der Ernst-Reuter-Oberschule eine Möglichkeit bieten, dass regionale Firmen und Jugendliche sich begegnen und austauschen können.

Angela Merkel zum 25. Jahrestag des Mauerfalls im Brunnenviertel

Lichtgrenze 25 Jahre MauerfallVor fast genau 25. Jahren ist die Mauer gefallen. Rund um das Jubiläum wird es viele Aktionen in ganz Berlin geben. Auch an den Grenzen des Brunnenviertels finden Gedenkveranstaltungen statt. So wird Bundeskanzlerin Angela Merkel am 9. November die neue Dauerausstellung der Gedenkstätte Berliner Mauer eröffnen.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS