Familie in der Küche

Zusammen mit der Elternakademie der City VHS im Sprachförderzentrum Berlin Mitte bietet das Familienzentrum ab 18. Oktober 2013 einen Kurs an. An neun folgenden Freitagen, jeweils von 9 bis 12.45 Uhr, können sich interessierte Eltern informieren: Wie kann gesundes Essen mein Kind fit machen? In welchem Essen ist zu viel Zucker?

Neues aus dem Familienzentrum: Elternkurs, Babyschwimmen und Bilderbuchkino

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder und ... der Zaun des Familienzentrums in der Wattstraße. Noch nicht ganz zwar, denn die Männer der Vätergruppe sind noch eifrig beim Pinseln, aber man gewinnt schon einen ersten Eindruck. Auch sonst passiert so einiges im Familienzentrum in diesem Monat.

 

Ausstellung und Tagung in der Evangelischen Kirchengemeinde am Humboldthain

Bis zum 20. Oktober ist in der Evangelischen Kirchengemeinde am Humboldthain eine größere Ausstellung zur 120-jährigen Gemeindejubiläum und zur Stadtteilgeschichte im Brunnenviertel am Wedding zu sehen mit Dokumenten zum Historismus im Kirchenbau und zur Moderne im Sakralbau. Dazu stehen auch Tafeln über August Orth aus dem Museum in Korbach/Hessen erstmalig in Berlin zur Verfügung.

Girls in motion - steps & beats zum 2. Weltmädchentag

Jugendliche heute verbringen ihre Freizeit gerne vor dem Fernseher, dem Computer oder in der Disko, wie Studien ergaben. Musik machen steht da erst ganz hinten. Bei den Besucherinnen des teeny Musik Treffs sieht das anders aus. Sie kommen ein oder zweimal in der Woche in die ev. Kirchengemeinde am Humboldthain, um ein Instrument zu lernen oder zu spielen oder zu singen.

Integriertes Handlungskonzept 2013/14 online

Das Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept 2013/14 (IHEK) ist online verfügbar. Das IHEK stellt die Kerndaten und die Entwicklung des QM-Gebietes vor. Auf Grundlage des Leitbildes Brunnenviertel werden Handlungsbedarfe identifiziert und konkrete Handlungsschwerpunkte abgeleitet.

Sicher mit dem Rad im Straßenverkehr

Diese Rad müsste gehen, probieren Sie mal. Und hier ist noch ein Helm.“ Polizeihauptkommissar Döring von der Verkehrssicherheitsberatung wuchtet einige Fahrräder aus der Garage der Jugendverkehrsschule Mitte an der Gottschedstraße.

Wer macht mit? Bewohner mit Ideen und Tatkraft gesucht

Das Projekt „Spielend das Brunnenviertel entdecken“ wird von Prof. Dr. Raff von der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW ) durchgeführt und mit Studenten des Kurses „Grafik in Raum und Umgebung“ entwickelt und umgesetzt.

Der neue Veranstaltungskalender ist da!

Druckfrisch liegt der neue Veranstaltungskalender für Oktober bis Dezember 2013 im Stadtteilbüro an der Jasmunder Straße 16 und in zahlreichen Einrichtungen im Kiez aus. Er ist wieder vollgepackt mit Terminen und Aktionen rund um die Brunnenstraße. Vormerken sollte man sich schon mal den Weltmädchentag und die "Woche der Sprache und des Lesens 2013", die Berliner Tage des interkulturellen Dialogs und die Ausstellung in der ev.

Interkultureller Dialog im Brunnenviertel

Im Rahmen des Projektes "Interkultureller Dialog im Brunnenviertel" und der "Tage des interkulturellen Dialogs" finden in den kommenden Wochen wieder einige Veranstaltungen statt, zu denen junge und ältere Bewohner mit und ohne religiösem Hintergrund herzlich eingeladen sind, um sich auszutauschen und kennen zu lernen.
 

Interkultureller Dialog im Brunnenviertel
 

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS