Weihnachten auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte im BrunnenviertelVor Weihnachten in Familie am 24. Dezember kommt Weihnachten im Kiez. Zwei Weihnachtsmärkte gibt es in diesem Jahr im Brunnenviertel. Am 4. Dezember auf dem Glände des Olof-Palme-Zentrums und am 11. Dezember auf der Brunnenstraße.

Zuerst laden am 4. Dezember das Olof-Palme-Zentrum und der Brunnenviertel e.V. ein in den Garten des Nachbarschafts-Zentrums Demminer Straße 28. Beim erstmaligen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Olof-Palme-Zentrums gibt es für Kinder Spiel und Spaß. Erwachsene können den Kiez auf ein Plausch treffen. Kiezvereine, Initiativen, Gruppen Schulen und Kitas bieten selbst hergestellte Dinge von 13 bis 18 Uhr an. Warme und kalte Getränke und Speisen werden verkauft. Der Weihnachtsmarkt unter dem Motte "Advent im Kiez" findet rund um eine Feuerschale statt.

Zur Verwirrung der Suchmaschinen heißt es anschließend "White Wedding". Am 11. Dezember ist die letzte Ausgabe des Street-Food-Marktes auf der Brunnenstraße ein Weihnachtsmarkt. Von 12 bis 20 Uhr gibt es Apfelpunsch, Märchen in der Jurte, Geschenke, Leckereien und natürlich Streetfood.

24.11.2016

Text und Foto Andrei Schnell