Fotowettbewerb "Stadtpflanze"

Fotowettbewerb Brunnenviertel StadtpflanzeBis zum 31. Juli sucht das Vorort-Büro in der Jasmunder Straße Fotos zum Thema "Stadtpflanze". Bewohner und Bewohnerinnen des Brunnenviertels können ihre besten Fotos von bepflanzten Baumscheiben, Hochbeeten oder Wildblumen aus dem Kiez einsenden. Das in dem Fotowettbewerb gekürte schönste Foto wird auf einem Kühlschrank-Magnet gedruckt.

Kiezschulen feiern

Schulfest Gustav-Falke-GrundschuleDas Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Die Schulen im Kiez feiern in dieser Zeit traditionell ihre Schulfeste. Die Gustav-Falke-Grundschule feiert am 15. Juli, die Ernst-Reuter-Schule am 14. Juli. Eingeladen zu den Festen sind neben den Schülern und Schülerinnen alle Geschwister, Freunde und die Eltern, Großeltern und Verwandten. Die Ernst-Reuter-Oberschule stellt sich mit dem Fest auch fünf Grundschulen vor.

Die Bäume des Humboldthains

Susanne Wander Baumführung HumboldthainViele Menschen im Brunnenviertel dürften überrascht sein, wenn sie erfahren, dass der Humboldthain nicht einfach nur ein Park mit großer Wiese ist. In Wahrheit ist der Hain ein Arboretum. Das Wort Arboretum ist lateinisch, klingt sehr gewichtig, aber bedeutet bloß Baumsammlung. Susanne Wander vom Umwelt- und Naturschutzamt Mitte führte bei einer Exkursion durch diese Sammlung des Bezirks.

Degewo teilt Hof neu auf

Hofumgestaltung roter HofDie Bauarbeiten im so genannten "rote Hof" zwischen Jasmunder, Usedomer und Hussitenstraße haben begonnen. Die Degewo will die Flächen des Hofes neu aufteilen. Die Umgestaltung des Hofes ist seit längerer Zeit im Gespräch. Am 20. Juni rückte der Bagger an. Bis zum 15. Juli soll der Umbau fertig sein.

Das vierte Magazin "brunnen" ist erschienen

Magazin brunnen BrunnenviertelDie vierte Ausgabe des Kiezmagazins „brunnen“ ist erschienen. Das Magazin der ehrenamtlichen Redaktion wird derzeit im Kiez verteilt und liegt dann in Geschäften, in Schulen und an öffentlichen Orten im Brunnenviertel aus. Der thematische Schwerpunkt des Heftes lautet dieses Mal Barrieren.

Wahllexikon: Was ist ein Projekt?

Wahllexikon: Was ist ein Projekt? QuartiersmanagementVom 3. bis 9. Juli 2016 werden im Brunnenviertel der Quartiersrat und die Aktionsfondsjury gewählt. Das "Lexikon der Stadtteilwahl 2016" erklärt dieses Mal: Was ist ein Projekt? Der Senator für Stadtentwicklung Andreas Geisel sagte im Juni bei einem Besuch im Ortsteil Gesundbrunnen: "Erreicht werden soll Hilfe zur Selbsthilfe." Projekte sind in diesem Sinne Impluse und Anstöße für den Kiez.

Berlin im Jahr 2030. Diskutieren Sie mit!

Stadtforum BerlinStrategie 2.0 Berlin im Jahr 2030Die BerlinStrategie, die von Bürgern online im Stadtforum diskutiert wird, sieht im Wedding einen Transformationsraum. Seit dem 10. Juni ist ein Diskussionsforum freigeschaltet, auf dem Bürger und Bürgerinnen über die Zukunft Berlins diskutieren können. In der BerlinStrategie 2.0 sind die Schwerpunkte Arbeiten, Wohnen, Offene Stadtgesellschaft und Transformationsräume genannt.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS